Instructions in German

WRAPPED IN NATURE Ist ein ein Bio-Wickeltuch, perfekt geeignet als Ersatz von Alufolie oder Frischhaltefolie, um Lebensmittel aufzubewahren. Der Wrap lässt sich dank seiner Textur an die Form der Lebensmittel anpassen, um diese von Außenfaktoren zu isolieren, und begünstigt durch die antibakterielle Eigenschaft des Bienenwachses ihre Frischhaltung.

 Zusammensetzung:

Für die Herstellung der Wraps werden Stoffe aus Bio-Baumwolle (GOTS europäische Zertifizierung) verwendet, und diese mit einer Emulsion aus Bienenwachs, Harz und Mandelöl ummantelt.

Verwendung:

Wenn Sie Ihre Wraps erhalten, sind diese bereit für den Einsatz: Sie müssen sie nur ausfalten und damit Ihre Lebensmittel einwickeln z.B. Brot, Käse, Gemüse oder Obst; oder über ein Schälchen positionieren und diese damit bedecken. Durch die Wärme der Hände und ein leichter Druck bringt man den Wrap in die gewünschte Form, so dass es mit sich klebt.

Wenn Sie ihren Wrap bekommen, ist er schon einsatzbereit. Sie müssen ihn nur auspacken und damit z.B. ein Schälchen bedecken oder Gemüse, Käse, Brot, etc. umwickeln. Dafür reicht die Wärme der Hände und ein leichter Druck auf den Wrap, um ihn in die gewünschte Form zu bringen. Der Wrap wird starrer, nach dem er im Kühlschrank aufbewahrt wird.

Man kann die Wraps direkt auf Käse, Brot oder ganzes oder geschnittenes Gemüse/Obst verwenden. Die Wraps sind atmungsaktiv, so dass sie ideal sind, um Lebensmitteln zu bedecken, die einen Gärungsprozess untergehen sollen, oder um einen Hefeteig während der Gehzeit aufzubewahren.

Nutzen Sie die Wraps, um belegte Brötchen, Sandwiches, Obst oder Knabbereien zu einem Picknick oder zur Brotzeitpause mitzunehmen.

Man soll die Wraps nicht mit warmen Lebensmitteln verwenden, daher diese erstmal auskühlen lassen. Wir empfehlen, die Wraps nicht mit rohen Fleisch oder Fisch zu benutzen.

Der angenehme Duft nach Bienenwachs und Harz, welchen die Wraps am Anfang haben, beeinträchtigt nicht ihre Eigenschaften oder die der Lebensmittel, die sie schützen. Dieser Duft wird mit der Zeit verblassen. Es ist möglich, dass am Anfang die Wraps Bienenwachsreste am Rand von Schälchen hinterlassen oder dass farbige Lebensmittel (wie Rote Beete) die Wraps leicht verfärben. Versuchen Sie daher die Wraps direkt nach ihrer Nutzung zu waschen, auch wenn die Falten und Farben der Wraps als Teil Ihre Persönlichkeit zu sehen sind!

 Pflegehinweise:

Die Wraps dürfen nur mit kalten Wasser gewaschen werden. Man kann einen weichen Schwamm und Seife oder Spülmittel verwenden (Bienenwachs ist in Alkohol löslich). Nach dem Waschen einfach abtropfen lassen bis sie trocken sind.

Die Wraps dürfen nicht in den Ofen, Mikrowelle oder in der Spülmaschine verwendet werden. Man soll erhöhte Temperaturen und direkte Hitze vermeiden, daher die Wraps von Feuer und allen anderen Hitzequellen fernhalten. Die Benutzung von Messern und anderen scharfen Gegenständen mit den Wraps ist zu vermeiden, denn diese könnten die isolierende Schicht beschädigen.  

Wenn Sie es gerade nicht benutzen, bewahren Sie den Wrap gefaltet oder eingerollt in dem Umschlag, in dem Sie ihn bekommen haben, auf. Sie können ihn auch aufhängen, in dem Sie die mitgelieferte Schleife als Schlaufe an einer Ecke des Wraps mit leichten Druck festkleben.

Ein Wrap hält je nach Benutzung und wenn Sie unsere Pflegehinweise befolgen mindestens 6 Monate. Stellen Sie sich vor, wie viel Plastikmüll Sie in dieser Zeit vermeiden werden! Danach kann er noch als Bio-Küchentuch dienen und ist kompostierbar.